Giropay

Supergaminator Book of Ra

Giropay

Giropayist hierzulande eine sehr weit verbreitete Zahlmethode. In den meisten Online Casinos könnt ihr Zahlungen schnell und sicher auf diesem Wege abwickeln. Im Grundsatz funktioniert Giropay fast genauso wie die ebenfalls beliebte Sofortüberweisung. Ohne Zwischenkonten, wie zum Beispiel Online Wallets, werden  Zahlungen direkt über das Girokonto  durchgeführt. Dies hat den Vorteil, dass man sich eben nicht erst bei Skrill und Co. anmelden muss, sondern sofort ins Online Banking System weitergeleitet wird.

Hier die Online Casinos, in denen man gut mit Giropay einzahlen kann:

giropaylogoDas ausgewählte Online Casino bekommt keinen Einblick in die Bankdaten und weiß dennoch sofort Bescheid, dass eine Einzahlung erfolgt ist. Die Gutschrift erfolgt direkt im Anschluss, so dass für den Spieler  keine Wartezeiten  entstehen. Genau deshalb ist Giropay letztlich sehr gerne gesehen, denn es verbindet den Komfort seriöser Online Wallets mit der klassischen Banküberweisung und funktioniert besonders schnell.

Wie kann ich Giropay nutzen?

Giropay wird mittlerweile fast in jeder Bank und Sparkasse angeboten. Wie genau es funktioniert, darüber können sich Kunden im ausgewählten Online Casino informieren, dass Spieler Schritt für Schritt durch den Zahlvorgang leitet. Ein Online Banking Zugang ist für die Methode zwingend erforderlich. Dieser lässt sich ohne Aufwand beim Geldinstitut einrichten und ist kostenlos. Letztlich fallen Gebühren nur in einigen Banken an. Die genauen Richtlinien teilt das Institut direkt mit. Der einzige Nachteil: Auszahlungen können leider nicht via Giropay erledigt werden. Hier bleibt als Alternative die klassische Banküberweisung, sofern man sich gegen E-Wallets entschieden hat.

Betsson Casino

Jetzt spielen

Giropay Casinos – die Vorteile

Din Gutes hat es ja, wenn man im Online Casino via Giropay einzahlen kann: Es wird kein Account bei einem Online Wallet Anbieter mehr benötigt. Heutzutage gibt es so viele Kontomodelle  ohne Kontoführungsgebühren , dass du dir auch um Zusatzkosten keine Gedanken mehr machen musst. Letztlich ist Giropay nicht besser oder schlechter als all die anderen Zahlungsmethoden, die Transaktionen in Echtzeit ermöglichen. Wenn du also ohnehin bei Neteller, Skrill oder PayPal registriert bist, dann spielt es keine Rolle, welches der Systeme du nutzt. Giropay hat allerdings auch einen Haken. Gewinnauszahlungen funktionieren nämlich leider nicht auf diesem Wege. Spätestens wenn es um diesen Schritt geht, wirst du dir also definitiv eine Alternative suchen müssen.

Fazit zu Giropay Casinos

Das System Giropay hat sich gerade hierzulande bewährt und kann fast uneingeschränkt empfohlen werden. Der einzige wirkliche Nachteil ist, dass ebe nur Einzahlungen mit diese Methode möglich sind. Willst du dir einen Gewinn auszahlen lassen, dann raten wir weiterhin zu den beliebten und sicheren Online Wallets – die gerade in Deutschland immer mehr an Bedeutung gewinnen.
Fabian Dunke
Fabian Dunke